Formen der Zusammenarbeit

Bei INGEMANN pflegen wir folgende Formen der Zusammenarbeit mit unseren Kunden:

  • Auftragsproduktion

Wir arbeiten gemäß Auftrag durch den Kunden zu einem vereinbarten Preis.

  • Rahmenverträge

Wenn der jährliche Leistungsbedarf des Kunden prognostizierbar und relative stabil ist, können die beiden Parteien einen gemeinsamen Rahmenvertrag schließen. Als Kunde sichern Sie sich damit:

  • Niedrigere Preise pro Einheit
  • Geringerer Bedarf an Lagerkapazitäten
  • Kürzere Lieferfristen

  • Systemlieferungen

Wir wollen unseren Kunden das Leben erleichtern. Das tun wir, indem wir als Gesamtlieferant komplette Systemlösungen zu liefern. Statt nur einzelne Komponenten zu bestellen, können Sie über uns die komplette Lösung beziehen. Wir übernehmen die Beschaffung, Logistik, Montage und Qualitätskontrolle. Sie können sich dabei auf einen einzigen Lieferanten konzentrieren.

Ein Beispiel für eine solche Systemlieferung ist das Falling Weight Deflectometer (FWD), der aus 572 unterschiedlichen Komponenten besteht, von denen wir die meisten selbst produzieren. Die übrigen Komponenten werden hinzugekauft, hierunter die Auflaufbremse, die Lampen, die Radachsen, die Hydraulikarmaturen und die Räder. Alle Komponenten werden von uns zu einer fertigen Einheit montiert. Insgesamt können wir so zwei FWD-Typen in insgesamt 12 Modellvarianten anbieten.

Durch Präzision und Qualität optimieren wir die Betriebszeiten Ihrer Kunden!

Kontakt mit Ingemann​

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

 
 
 
 
Nogle felter er ikke udfyldt korrekt